Vergrößern
 
Sie sind hier: Orte » Schöllnach

Markt Schöllnach

Staatlich anerkannter Erholungsort

Schöllnach ist seit 1966 ein Markt. Seine 22 Ortsteile liegen auf der Sonnenseite des 1016 m hohen Brotjacklriegels. Heute ist der Ort im Hügelland, das die Ohe auf ihrem Weg zur Donau durchfließt, Heimat von gut 5.000 Menschen.

Seinen Gästen bietet Schöllnach eine ganze Menge, ganz gleich, ob man dem ebeneren Land (Markt Schöllnach 371 m über NN) oder höheren Lagen (Ölberg 800 m über NN mit Panoramablick über das Donautal) den Vorzug gibt, vom Jugendzeltplatz bis zum Hotel findet jeder Feriengast in der gewünschten Kategorie die für ihn exakt passende Unterkunft.


Geschichte:

Bereits im 9. Jahrhundert findet sich die urkundliche Erwähnung der Siedlung. Ihre Nähe zu bevorzugten Handelswegen verschaffte ihr 1311 Marktrechte. Bis heute haben sich der Georgimarkt im April und der Michaelimarkt im September erhalten.
Kontaktangaben:
Markt Schöllnach
Marktplatz 12
94508 Schöllnach
Tel. 09903 - 93 03 0
Fax  09903 - 93 03 30

eMail:
schoellnach@region-sonnenwald.de

Internet:
www.schoellnach.de
waiting